MENÜ
Staatliches Eifel-Gymnasium Neuerburg
Eifel-Kolleg Neuerburg
zurück

Klassenfahrt 10b 2017 nach Österreich ins Ötztal

Am 29.05. 2017 begab sich die Klasse 10b mit den beiden Lehrerinnen Marion Kruse und Sonja Lessel auf die Reise ins österreichische Ötztal in die Outdoorarea47.

Am 29.05. 2017 begab sich die Klasse 10b mit den beiden Lehrerinnen Marion Kruse und Sonja Lessel auf die Reise ins österreichische Ötztal in die Outdoorarea47.

 

Nach der achtstündigen, kurzweiligen Busfahrt kamen wir in unserer Unterkunft, dem Hotel Alpenkönig in Seefeld, an und konnten über Nacht genügend Energie für die anstehenden sportlichen Aktivitäten tanken. Am Dienstag steuerten wir gemeinsam mit der K12 die Rosengartenschlucht bei Imst an und erlebten eine spannende Wanderung durch die Schlucht, indem wir über Felsstiege, über verschiedene Tunnel und Holzbrücken 200 Meter Höhenunterschied überwinden mussten, um die sogenannte Blaue Grotte und ihre beiden Wasserfälle zu erreichen. An den kommenden Tagen besuchten wir die Area47, wobei der in 27 Metern Höhe gelegene Hochseilgarten nur eine unserer sportlichen Herausforderungen war. Neben zahlreichen Wasserattraktionen (Wakeboarden, Blobbing und Wasserschanze) in der Water Area und einem angeleiteten Kletterkurs, hat uns vor allem die gemeinsame und unseren Teamgeist stärkende Raftingtour auf dem Inn begeistert. Begleitet von professionellen Coaches und in schützenden Neoprenanzügen verpackt, bezwangen wir gemeinsam den reißenden Fluss. Ein weiterer Höhepunkt unserer Fahrt war die Stadtführung am Freitag in Innsbruck und die anschließende Freizeit dort. Kurz vor Mitternacht kamen wir wieder in Neuerburg an und fielen zu Hause zufrieden und müde in unsere Betten.

Wir bedanken uns bei Frau Lessel, Frau Kruse und den Kollegiaten mit Frau Bartz und Herrn Tietz für diese tolle Abschlussfahrt!
Alexander Mirkes, Fabian Pelaj und Hanna Gubernator